"The nature surrounding Tromsø is ... Oh, come on. It's amazing! What else do you need to know?" 

Molnes 1

Tag 120

Die heutigen Grüße widme ich: Familie Heinrich und Adelheid Kastner

Molnes 1

Die Prüfungen sind bereits alle abgeschlossen. Daher machten wir heute einen 2-Tages-Trip nach Molnes. Was wir dort erlebten, klingt fast wie in einem Buch. Um es kurz zusammenzufassen:

  • Wanderung bei teils starkem Schneefall entlang der Küste (teil ohne erkennbaren Pfad).
  • Nächtigung in einer Hütte, direkt an der Küste, fern von jeglicher Zivilisation (und natürlich auch ohne fließendes Wasser, Heizung und Elektrizität).
  • Abendessen bei Kerzenlicht und Ofenfeuer (ganze Nacht lang hat sich immer jemand um das Feuer gekümmert, ansonsten wär es zu kalt gewesen in der Hütte).
  • Zahlreiche Wale in unmittelbarer Nähe zu unserer Hütte (Man konnte die ganze Nacht die Wale hören, wie sie die Luft ausblasen, sogar wenn man in der Hütte war. Auf unserem Rückweg konnten wir zahlreiche Killerwale sehen).
  • Norwegische Sagen.
  • Mondschein und Nordlichter.
  • Ein Horde (mehr als 20) Rentiere, die uns sehr nahe gekommen sind.
  • Und viele weitere Erlebnisse.

Fortsetzung der Bilder im nächsten Blog-Eintrag (um bei den schlechten Lichtverhältnissen annähernd etwas auf den Bildern erkennen zu können, ist eine sehr hohe Belichtungszeit notwendig - daher ist es oftmals schwierig wirklich scharfe Bilder zu machen.) Danke an Hattie und Marielena für ein paar Fotos.

Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
Molnes 1
back to top